Wärmebehandlungen

Flamm-, Induktions- und Laserhärten sind die drei gebräuchlichsten Randschichthärteverfahren. Heute wird das Randschichthärten vor allem in der Antriebstechnik bei Verzahnungen und Führungen angewendet.

Leistungen

  • Flammhärten
  • Induktionshärten
  • Laserhärten
  • (Kern-)Härten im Schutzgas/Vakuum
  • Vergüten/Ausscheidungshärten
  • Glühen
  • Einsatzhärten und Carbonitrieren
  • Nitrieren und Nitrocarburieren im Gas/Plasma
  • Borieren
  • HARD-INOX® für Edelstähle